bimm_header_team

b.i.m.m – Die Meister des digitalen Bauens

b.i.m.m ist Ihr idealer Begleiter bei der Umstellung von zweidimensionalen Bauplänen auf ein mehrdimensionales, digitales Gebäudemodell. Unser interdisziplinäres Team bestehend aus Baumeistern, Architekten, Bauingenieuren und Softwareentwicklern verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bauwesen – von der Planung über die Statik- und Kostenberechnung bis hin zu Bauausführung und -aufsicht.

Als einer der Vorreiter des digitalen Planens und Bauens im deutschsprachigen Raum, beschäftigen wir uns seit Jahren intensiv damit, das Arbeiten mit BIM möglichst effizient zu gestalten. Dazu haben wir eigene b.i.m.m Tools entwickelt, die auf dem Softwareprogramm Autodesk Revit® basieren und das Arbeiten mit bestehender BIM Software um ein vielfaches vereinfachen.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern auch eine fundierte und praxisnahe Einschulung in das Arbeiten mit BIM Software. Alle Mitglieder unseres Teams sind in unterschiedliche Forschungsprojekte und Arbeitsgruppen zum Thema digitales Bauen eingebunden – Sie erhalten daher immer Informationen aus erster Hand und auf dem aktuellsten Stand der Technik.

Das Team

  • Anton Gasteiger
    Anton Gasteiger BIM-Visionär PARTNER

    Anton Gasteiger, Baumeister und EUR Ing., verfügt über fast dreißig Jahre Erfahrung als selbständiger Baumeister und hat sich als Geschäftsführer der AGA-Bau PlanungsGmbH auf die integrale Gesamtplanung von kleinen und mittleren Bauvorhaben spezialisiert. Seit 2010 ist er einer von vier Geschäftsführern der b.i.m.m GmbH, wo er in erster Linie Großprojekte betreut und für das Consulting von Planungs- und Bauunternehmen zuständig ist.

    Darüber hinaus ist Anton Gasteiger Mitglied in zahlreichen nationalen und internationalen Arbeitsgruppen und Forschungsprojekten, die sich mit der Weiterentwicklung und Erforschung von Methoden zur innovativen Bauplanung beschäftigen.

  • Martin Taurer
    Martin Taurer Revit-Guru PARTNER

    Martin Taurer, Architekt und Dipl.-Ing., arbeitete drei Jahre lang als selbständiger Architekt, bevor er 1998 an der Universität Graz graduierte. 2001 stieg er bei der damals ganz jungen Revit Technology Corporation ein und war dort für die Internationalisierung des Produkts zuständig. Nach der Übernahme durch Autodesk arbeitete er als Revit-Produktmanager in Australien, Japan und Asien, bevor er sich 2008 als BIM-Konsulent selbständig machte.

    Martin Taurer hat sowohl Autodesk-Revit als auch BIM seit ihren Anfängen miterlebt und kennt beide Softwares in- und auswendig. Er ist Mitglied der b.i.m.m-Geschäftsführung und garantiert durch seine duale Kompetenz, dass die b.i.m.m-Tools zu 100 % den Anforderungen von Autodesk Revit entsprechen.

  • Jochen Reichert
    Jochen Reichert BIM-Stratege PARTNER

    Jochen Reichert, Bauingenieur und Dipl.-Ing., hat bereits Anfang 2000 an der Universität Stuttgart Softwarekonzepte für die ganzheitliche Abwicklung von Bauprojekten erstellt. Der Schwerpunkt des Mitgründers und Geschäftsführers der b.i.m.m GmbH liegt auf dem Consulting von großen Planungs- und Bauunternehmen, für die er praxisnahe Software-Konzepte und -Modelle plant und entwickelt.

    Als Verantwortlicher für die strategische Entwicklung, Programmierung und Adaptierung der b.i.m.m-Tools erkennt er Innovationen vor Strömungen und betritt in Ökonomie und Ablauf vielfach neuen Boden. Nicht zuletzt engagiert er sich in diversen Forschungsprojekten aktiv.

  • Shenqiang Wu
    Shenqiang Wu BIM-Spezialist PARTNER

    Der Informatiker Shengiang Wu, Dipl.-Inf., hat seine Karriere ebenfalls als Softwareentwickler für Bauprojekte an der Universität Stuttgart begonnen – gemeinsam mit Jochen Reichert. Mit ihm hat er auch die Entwicklungsgesellschaft Planworks – BIM Technology Solutions gegründet, die von den beiden Software-Spezialisten geleitet wird.

    Auch Shengiang Wu ist Mitgründer und Geschäftsführer der b.i.m.m GmbH. Im Rahmen seiner Consulting-Tätigkeit für Großunternehmen entwickelt, implementiert und optimiert er individuelle Software-Lösungen für b.i.m.m-Kunden und ist darüber hinaus in mehreren Forschungsprojekten aktiv.

  • Adriane Gasteiger
    Adriane Gasteiger Coach und Buchautorin

    Adriane Gasteiger, Baumeisterin und Dipl.-Ing., hat 2014 das Studium der Bau- und Umweltingenieurswissenschaften abgeschlossen und zusätzlich die Befähigungsprüfung zum Baumeister erfolgreich abgelegt. Ihre Diplomarbeit schrieb sie zum Thema „BIM in der Bauausführung“ – dabei geht es um die erfolgreiche Nutzung eines Building Information Models in der Phase der Bauausführung mit Benefits für Baufirma, Planer und Bauherr. Sie ist Fachbuchautorin und wirkt außerdem bei diversen Forschungsprojekten mit.

    Adriane Gasteiger leitet die Schulungen in der b.i.m.m-Akademie und war bis 2016 als Assistentin der Geschäftsführung bei buildingSMART German Speaking Chapter tätig. Ihr Spezialgebiet bei BIM hat sie in der BIM-Tragwerksplanung gefunden.

  • Tamara Gasteiger
    Tamara Gasteiger AVA-Virtuosin und Fachreferentin

    Die studierte Bauingenieurin hat ihre Fachkompetenz mit der Befähigungsprüfung zur Baumeisterin erweitert. Tamara Gasteiger, Baumeisterin und Dipl.-Ing., verstärkt seit 2012 das b.i.m.m-Team und arbeitet an diversen Forschungsprojekten und Arbeitsgruppen zum Thema digitale Bauplanung mit.

    Bei b.i.m.m liegen ihre Aufgaben in der Schulung und Beratung unserer Auftraggeber, sie leitet Workshops zur Implementierung der b.i.m.m-Arbeitsweise und begleitet Mitarbeiter von Planungs- und Baubüros als Coach vor Ort. Im BIM-Workflow hat sie sich auf den Bereich Ausschreibung und Mengenermittlung spezialisiert. Darüber hinaus ist sie Referentin bei nationalen und internationalen Fachtagungen.

  • Manuel Gasteiger
    Manuel Gasteiger Informatiker und Tüftler

    Manuel Gasteiger, BSc, studierte Informatik an der Universität Innsbruck, hat im November 2015 seine Bachelorarbeit „Browserbasierte Anwendung zur dreidimensionalen Darstellung von in IFC-Dateien vorliegenden Bauwerken“ geschrieben und unterstützt das b.i.m.m-Team mit diversen Programmierungen.

    Bei der Planung von Bauwerken werden IFC-Dateien als Austauschformat für unterschiedliche CAD-Programme und Entwicklungstools verwendet. Durch die jeweilige Neuinterpretation können Übertragungsfehler und Verluste auftreten. Ziel dieser Arbeit war es, eine dreidimensionale Darstellung von Dateien im IFC-Format im Browser zu entwickeln, die vollständig und herstellerunabhängig ist. Insbesondere sollen einzelne 3D-Elemente auswählbar und deren Parameter darstellbar sein. Das Programm greift auf Funktionalitäten des IFC-Browsers von Jakob Noggler zu, um nach bestimmten Bauteileigenschaften zu Filtern und zu Suchen. Gemeinsames Ziel ist es, einen besseren Überblick über die große Menge an Parametern in Gebäudemodellen liefern. Diese Arbeit entstand im Rahmen des BIM-Projektes (free-BIM Tirol).

  • Jakob Noggler
    Jakob Noggler IT-Specialist und Bug-Fixer

    Jakob Noggler, BSc, studierte an der Universität Innsbruck Informatik. Gemeinsam mit Manuel Gasteiger schrieb er seine Bachelorarbeit zum Thema „Browserbasierte Anwendung zur dreidimensionalen Darstellung von in IFC-Dateien vorliegenden Bauwerken“. Das b.i.m.m-Team unterstützt er mit seinem umfassenden Wissen im Hardware-Bereich und erarbeitet weitere Möglichkeiten zur optimalen Anwendung von Virtual Reality.

  • Balthasar Huber
    Balthasar Huber Software-Entwickler und Allrounder

    Balthasar Huber, BSc., befindet sich im Masterstudium Informatik an der Universität Innsbruck. Seine Bachelorarbeit schrieb er zu dem Thema „Evaluation von Style-Features von Textdokumenten“, bei der es um die Implementierung und Auswertung von Metriken geht, die zum Beispiel zur Autorenerkennung genutzt werden können.
    Seine Masterarbeit befasst sich mit der Erstellung eines Recommender-Systems zur Krebsbehandlung.
    Seine Interessen erstrecken sich von der App-Entwicklung bis hin zu Virtual Reality / Augmented Reality, Machine Learning und Natural Language Processing.

Referenzen

Immer mehr heimische Unternehmen vertrauen beim Planen, Bauen und Bewirtschaften von Gebäuden auf Building Information Modeling (BIM) Software, wie zum Beispiel Autodesk Revit®, sowie auf die innovative Arbeitsweise und die speziellen Tools von b.i.m.m.

Wir sind stolz auf dieses Vertrauen und dürfen Ihnen somit hier einige unserer Kunden vorstellen:

  • „Anton Gasteiger lebt die eigenen Ideen mit Begeisterung und gibt das Know-how höchst engagiert an seine Kunden weiter.“

    FH-Prof. DI Dr. Thomas Lorenz
    FH-Prof. DI Dr. Thomas Lorenz Thomas Lorenz ZT GmbH / Geschäftsführer
  • "Wir halten die von b.i.m.m erarbeitete BIM Umgebung für sehr durchdacht und schlüssig. Außerdem fühlen wir uns bei der persönlichen Betreuung sehr professionell, sachkundig, sowie freundschaftlich sicher aufgehoben."

    Dipl.-Ing. Arch. Adam Grohs
    Dipl.-Ing. Arch. Adam Grohs planungs-ring.de GmbH / Geschäftsführer
  • "Mit den b.i.m.m Tools haben wir die Möglichkeit Autodesk Revit® noch effizienter zu nutzen und unsere Prozesse optimal zu unterstützen."

    Jörg Lüddemann
    Jörg Lüddemann BAUWENS GmbH & Co. KG / BIM-Manager
  • „Als BIM und Autodesk Revit®  Experten sind wir immer auf der Suche nach Tools, die unseren Kunden helfen, effizienter zu werden. Bei den b.i.m.m Tools merkt man, dass diese aus der Hand von Revit® Experten stammen, die die Produktivität im Auge haben.“

    Bernd Schlenker
    Bernd Schlenker Bytes & Building GmbH / Geschäftsführer
  • „Um das Geld, welches wir in BIM & b.i.m.m  investiert haben, hätte mein Vater einen Bagger gekauft, aber der muss erst zehn Jahre arbeiten bis er sich rechnet. Mit der b.i.m.m-Arbeitsweise haben sich unsere Investitionen bereits nach drei Jahren rentiert.“

    Anton Rieder
    Anton Rieder Riederbau GmbH & Co KG / Geschäftsführer
  • "Der optimierte BIM-Prozess in unserem Unternehmen unterstützt uns umfassend dabei, effizienter und wirtschaftlicher entlang der Wertschöpfungskette Bau zu arbeiten. Eine wesentliche Rolle spielt dabei das Multipush-Tool von b.i.m.m, das uns viel Flexibilität innerhalb der Prozessdefinition erlaubt.“

    Dr.-Ing. Frank Schley
    Dr.-Ing. Frank Schley Ed. Züblin AG / BIM.5D Abteilungsleiter

Publikationen

Diplomarbeit von Adriane Gasteiger
BIM in der Bauausführung

Gasteiger, A. (2015).  Innsbruck university press.

BIM – eine Revolution der Planung?

Tautschnig, A., Hogge, A., Gasteiger, A. (2013). Wien: bau-aktuell, Heft 2/2013 Seite 42.

Studie zum Forschungsprojekt: „Integration bauwirtschaftlicher Prozesse in ein Building Information Model (BIM)“

Tautschnig, A., Hogge, A., Gasteiger, A., Rieder, A. (2013). FFG Innovationsscheck 2013.

Wirtschaftlicher Erfolg durch BIM

Tautschnig, A., Hogge, A., Gasteiger, A., Rieder, A. (2013). Bauzeitung 18/13 Seite 16

Vorträge

BIM für Entscheider, 20.-21.06.2017

Bayerische Architektenkammer in München
Tamara Gasteiger: „Praxisbericht BIMiD“

e-DAY der WKO in Innsbruck, 04.05.2017

Adriane Gasteiger: „Die (Bau-)Meister des digitalen Bauens“

BIM Baumeister Akademie in Oldenburg, 30.-31.03.2017

Tamara und Adriane Gasteiger: „BIMiD – vom hässlichen Entlein zum schönen Schwan – vom einfachen Massenmodell zum intelligenten as-built-Modell“

http://bim-baumeister-akademie.de/ 

BIM für Entscheider, 15.-16.03.2017

Architektenkammer Baden-Württemberg in Stuttgart
Tamara Gasteiger: „Praxisbericht BIMiD“

IPDC an der UNI Innsbruck, 03.03.2017

Adriane, Tamara und Anton Gasteiger – b.i.m.m LAB
www.ipdc.at

7. BIMiD-Fachsymposium auf der BAU 2017 in München, 20.01.2017

Adriane und Tamara Gasteiger:
„Übergabe des Modells in den Betrieb: Zentrales BIM-Referenzobjekt der Volkswagen Financial Services AG in Braunschweig“
http://www.bimid.de/veranstaltungen

Open BIM VWFS / BIMiD, 2016

Tamara Gasteiger: „Open BIM VWFS / BIMiD“ – Live Schaltung Oldenburg/Braunschweig/Kufstein
http://www.bim-baumeister.at/bim-baumeister/downloads/

BIM für BAUMEISTER, 24.06.2016

Umsetzung von „Building Information Modeling“ in KMU in Salzburg.
Anton Gasteiger: „vom EPU zum BIM-Coach für Großunternehmen“

3. Oldenburger BIM-Tag, 14.-15.04.2016

Anton und Tamara Gasteiger: „Förderprojekt BIMiD / Zentrales BIM-Referenzprojekt der Volkswagen Financial Services – Ausführungsphase“

e-DAY der WKO in Wien, 03.03.2016

Anton Gasteiger: „Der Baumeister aus Leidenschaft“ – wie die Digitalisierung der Bauprozesse in kleinsten, mittleren und großen Unternehmen funktionieren kann.

BAUMIT Baukongress in Oberstdorf, 20.01.2016

Anton Gasteiger: Umsetzung der „Digitalisierung der Wertschöpfungskette Bau“

DeuBAUKOM in Essen, 15.01.2016

Anton Gasteiger: Umsetzung der „Digitalisierung der Wertschöpfungskette Bau“

BIM im Krankenhausbau in Wien, 04.12.2015

Anton Gasteiger: Umsetzung der „Digitalisierung der Wertschöpfungskette Bau“

IPDC an der UNI Innsbruck, 19.11.-20.11.2015

Adriane, Tamara und Anton Gasteiger – b.i.m.m LAB – LIFEDEMO digitale Prozesse
Tamara Gasteiger – Vortrag: „Projektvorstellung VWFS“ – und BIMiD
Forschungsprojekt http://www.bimid.de

iFA Aschaffenburg, 25.09.2015

Adriane Gasteiger – „BIM – Vom ersten Entwurf bis zur Baustelle“

BWK – Bundeskongress, 18.09.2015

Anton Gasteiger – „BIM – im Ingenieurbüro“

Stuttgarter BIM – Seminar in Stuttgart, 30.06.2015

Anton Gasteiger: „Schadet BIM den Klein- und Mittelunternehmen und Handwerkern“

AKADEMIE der Hochschule Biberach, 20.06.2015

Tamara Gasteiger: Vortrag und Workshop zum Thema –
„BIM – Vom ersten Entwurf bis zur Baustelle“

Oldenburger Bautag, 19.-20.03.2015

Anton Gasteiger und Dr. Dipl.-Ing. Georg Fröch (i3b UNI Innsbruck)
„freeBIM Tirol und Ö-Norm A6241-2“

Revit Technology Conference Europe in Dublin, 30.10.–1.11.2014

Tamara Gasteiger: „BIM – Vom ersten Entwurf bis zur Baustelle“
www.rtcevents.cvent.com/events/rtc-europe-2014/event-summary-aea0d509120549508f87d75e683774cb.aspx

Autodesk University Germany in Darmstadt, 23.–24.10.2014

Tamara Gasteiger: „Die b.i.m.m-Arbeitsweise“
www.rayseven.com/r7/runtime/autodesk/au2015/registration.retrospection.php

Stuttgarter BIM–Seminar in Stuttgart, 04.07.2014

Anton Gasteiger: „Verändert die 5D Planung das Bauen?“
www.ibl.uni-stuttgart.de/weiterbildung/stuttgarter-bim-seminar/sbs/

11. buildingSMART Anwendertag in Königstein im Taunus, 21.05.2014
Frühjahrstagung des Deutschen Verbands der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft in Berlin, 2014

Anton Gasteiger: „Einsatzkonstellationen von BIM“
www.dvpev.de

21. Industriebauseminar an der TU Wien, 13.-14.06.2013

Anton Gasteiger: BIM, Ö-Norm, buildingSmart – Gegensätze und Gemeinsamkeiten
www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/tuwien/downloads/Publishing_Texte/IBAUSE13_Programmfolder.pdf

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Haben Sie noch weitere Fragen zu unseren Leistungen und Produkten?
Oder möchten Sie einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch mit unseren ExpertInnen vereinbaren?

Dann zögern Sie nicht weiter und kontaktieren Sie uns noch heute!

Newsletter

Wenn Sie laufend über die neuesten Entwicklungen in der Welt des digitalen Bauens informiert sein wollen, dann melden Sie sich für unseren Newsletter an! So verpassen Sie keine Neuerungen, Updates und wichtigen Informationen.


Start typing and press Enter to search